Seit 1.8.18 ist der neue Mietspiegel der Stadt Nürnberg verfügbar. Im Vergleich zum Mietspiegel 2016 sind die Basismieten - in Abhängigkeit zur Wohnfläche -  wieder deutlich gestiegen.

Die größten Erhöhungen gab es bei den kleinen Wohneinheiten (ca. 20 bis 30 m2, + ca. 10%). Bei den mittleren Wohnungsgößen (50 bis 80 m2) beträgt die erhöung ca. 8 %. Die geringsten Erhöhungen gab es bei den großen Wohnungn (ab ca. 140 m2)  bzw. Wohnhäusern mit einer Steigeurng von ca. 1 bis 2 %

Der Mietspiegel gilt jeweils 2 Jahre.

Der neue Immobilienreport für das Jahr 2018 der Stadt Nürnberg gibt einen guten Überblick über aktuelle Immobilienpreise bei Kauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien im Stadtgebiet.

Außerdem werden statistische Daten zum Wirtschaftsraum genannt und Wohn- und Gewerbeimmobilien Lagen dargestellt.

VR 360 Grad Touren und Bilder

Zur besseren und erweiterten Darstellung von Immobilien setzten wir VR 360 Grad Bilder ein. Die daraus generierten Objekttouren vermitteln unseren Interessenten - speziell auf einem größeren PC Monitor betrachtet - einen sehr guten Raumeindruck. So können auch kleinere Räume wie z.B. ein Gäste WC gut erfasst werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit diese 360 Grad Bilder mit einer VR Brille (z.B. Samsung Gear VR) zu betrachten und sich sozusagen virtuell in den jeweiligen Raum zu begeben. Wir stellen unseren Kunden die generierten 360 Grad Bilder sowohl als vorbereitete Tour als auch mit den Original Bildern zur Verfügung.

Hier sehen Sie eine 360 Grad Beispieltour