Neuer Mietspiegel für Nürnberg 2018

Seit 1.8.18 ist der neue Mietspiegel der Stadt Nürnberg verfügbar. Im Vergleich zum Mietspiegel 2016 sind die Basismieten - in Abhängigkeit zur Wohnfläche -  wieder deutlich gestiegen.

Die größten Erhöhungen gab es bei den kleinen Wohneinheiten (ca. 20 bis 30 m2, + ca. 10%). Bei den mittleren Wohnungsgößen (50 bis 80 m2) beträgt die erhöung ca. 8 %. Die geringsten Erhöhungen gab es bei den großen Wohnungn (ab ca. 140 m2)  bzw. Wohnhäusern mit einer Steigeurng von ca. 1 bis 2 %

Der Mietspiegel gilt jeweils 2 Jahre.