Immobilien provisionsfrei

Die Möglichkeit qualifizierte Immobilienmakler Dienstleistungen provisionsfrei in Anspruch zu nehmen ist oft wenig bekannt. Nachfolgende Hinweise speziell zum Thema Immobilien provisionsfrei sollen die Orientierung erleichtern:

Immobilien Verkauf provisionsfrei und kostenfrei

Bei Haus Verkäufen sind unsere Leistungen für den Verkäufer provisionsfrei. Es fallen für den Verkäufer keine weiteren Kosten an. Beim Verkauf von Eigentumswohnungen ist - abhängig vom jeweiligen Objekt - ebenfalls ein provisionsfreier Verkauf möglich.



Immobilie provisionsfrei mieten oder kaufen

In unserem Immobilien Kauf-Angebot finden sich gelegentlich auch provisionsfreie Immobilien oder auch Immobilien, mit reduzierter Provision. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. Unabhängig davon sind natürlich immer die Gesamtkosten einer Immobilie, bzw. die Mietkosten auf einen längeren Zeitraum hoch gerechnet, entscheidend für die Beurteilung des Preises.

Je nach Immobilieb Typ, Lage und Größe bieten wir auch Immobilien Verkäufern die Möglichkeit der Provisionsfreiheit (Hausverkäufe in Stadtlagen, größere Eigentumswohnungen).

Bitte nehmen Sie diesbezüglich mit uns Kontakt auf. Wir erläutern Ihnen dann gerne die individuellen Möglichkeiten für Ihr Immobilien Objekt.

Die Vermittlung von Mietimmobilien ist für die Mieter provisionsfrei.

Immobilien Provision

Die die Höhe der Vermittlungsprovision ist zwischen den Beteiligten prinzipiell frei vereinbar. In der Praxis bezogen auf Bayern finden folgende ortsübliche Provisionen Anwendung:

- Bei Vermietung 2,38 Monatskaltmieten incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

- bei Kauf/Verkauf 7,14 % vom notariellem Kaufpreis der Immobilie incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Zahlung der Provision beim Immobilien Kauf und Verkauf wird in der Regel zwischen Käufer und Verkäufer zu gleichen Teilen aufgeteilt, also jeweils 3,57 % incl. Mehrwertesteuer für den Verkäufer und den Käufer.

Bei besonderen Umständen oder Immobilien Objekten kann von den oben genannten marktüblichen Regelsätzen in beiderseitigem Einverständnis auch abgewichen werden.