Sie suchen ein Haus zum Kaufen im Bereich Nürnberg?

Der Kauf eines Hauses egal ob Neubau oder Bestandsimmobilie, sollte nicht übereilt erfolgen. Besonders bei selbst genutzten Immobilien bindet man sich in der Regel über einen langen Zeitraum. Und in der Regel handelt es sich beim Haus Kauf um eine "ein mal im Leben" Entscheidung bei der es um sehr viel Geld geht. Um so wichtiger ist die gründliche Information zum Thema. Die nachfolgenden Hinweise und Informationen zum Thema Haus Kauf sollen Ihnen hierbei helfen und den Einstieg ins Thema erleichtern:

Haus kaufen

Haus Neubau

Der Bau eines eigenen Hauses für viele Menschen ein zentraler Lebenswunsch. Die weitgehende Freiheit-  im Rahmen des vorhanden Budgets -  individuelle Wohnvorstellungen umzusetzen, ist einer der wesentlichen Vorteile gegenüber dem Kauf eines gebrauchten Hauses. Diese Freiheit bedingt allerdings auch die Notwendigkeit eines tieferen Einstiges in das Thema Hausbau. Auch hier lohnt sich professionelle Hilfe um die Kosten für den Hausbau im Griff zu behalten.

In der separaten Rubrik Neubau werden Neubau Immobilien und Bauvrhaben im Großraum Nürnberg, Fürth und Erlangen vorgestellt. Nachfolgend werden einige grundsätzliche Möglichkeiten und Varianten für den Haus-Neubau kurz erläutert:

Hausbau Abwicklung

Folgende Varianten mit kurzer Nennung von Vor- und möglichen Nachteile bieten sich an:

  • Eigenleistung pro: preiswert - Eigenleistung contra: anspruchsvoll, längere Bauzeit
  • mit Bauträger/Fertighaus Hersteller pro: alles aus einer Hand, Festpreis=Kostensicherheit -  contra: evtl. Baurisiko
  • mit Architekt pro: individuellste Gestaltungsmöglichkeiten

Massivhäuser

Das Massivhaus in den verschiedensten Varianten (Ziegel, Porenbeton, KS etc.) ist nach wie vor die beliebteste Variante des Hausbaus in Deutschland. Wiederverkaufswert, Haltbarkeit auch über Generationen hinweg und Wohnqualität, sprechen nach wie vor für das Massivhaus. In den letzten Jahren mussten allerdings Marktanteile an Fertighäuser und Holzhäuser abgegeben werde.

Fertighäuser

Für Fertighäuser spricht vor allem die meist kurze Bauzeit und das meist gute Preis/Leistungsverhältnis. Die Qualität hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gesteigert und damit auch die Haltbarkeit. 

Holzhäuser

Holzhäuser schaffen ein unverwechselbares Wohnklima. Nicht nur in alpenländischen Regionen, wo dieser Haustyp seit jeher starke Verbreitung findet,werden Holzhäuser der verschieden Stilrichtungen vermehrt gebaut.

Grundstück

Bei der Wahl des Grundstückes ist neben der Größe und Kostenaspekten (Erschließung vorhanden?) vor allem die Ausrichtung wichtig. Die Ausrichtung des Grundriss des neuen Hauses, sollte möglichst gut an die Himmelrichtungen anpassbar sein. Ideal ist z.B. Wohnbereich mit Terrasse mit Süd- bzw. West-Ausrichtung, Küche z.B. im Osten.

Über das private Angebot an Baugrundstücken hinaus, lohnt es sich das Angebot der Stadt Nürnberg an Grundstücken für einen Hausbau zu prüfen. Wenden Sie sich hierzu an das Liegenschaftsamt der Stadt Nürnberg.

Gebrauchtes Haus kaufen

Beim Kauf einer gebrauchten Hauses, ist die Beurteilung des Zustandes der Bausubstanz sehr wichtig. Das Hinzuziehen eines unabhängigen Experten bzw. Sachverständigen, kann sich in vielen Fällen lohnen. Die Region Nürnberg bietet ein gutes Angebot an Häusern mit einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis. Bei entsprechender Planung und Vorbereitung des  Hauskaufs lässt sich das gewünschte Traumhaus leichter finden. 

Besichtigen Sie Ihr Wunschobjekt bei Bedarf auch mehrmals und zu verschiedenen Tageszeiten. Wenn Sie Zweifel hinsichtlich Qualität und Zustand der Bausubstanz haben, so ziehen Sie auf jeden Fall einen Sachverständigen hinzu. Dies ist nicht nur bei älteren Objekten zu empfehlen. Auch Fragen hinsichtlich der Erweiterbarkeit, Umnutzung oder Umbau (Stichwort Barrierefreiheit, Wohnen im Alter), und Wirtschaftlichkeit solcher Maßnahmen,  können am Besten von einem Bau-Experten beantwortet werden.

Kaufpreise für gebrauchte Häuser

Eine grobe Einschätzung zu aktuellen Kaufpreisen finden Sie auch im aktuellen Immobilienmarktbericht der Stadt Nürnberg. Sie finden den Link auf unserer allgemeinen Seite zu Immobilien in Nürnberg. Die Kaufpreise für Wohnhäuser sind dort in Abhängigkeit von Wohnlage (sehr gut, gut, mittel bis einfach) und Haustyp (freistehendes Einfamilienhaus, Doppelhaus, Reihenhaus) aufgeführt. Für ein Einfamilienwohnhaus in guter Wohnlage sind dort ca. 300.000 € genannt, für eine Doppelhaushälfte entsprechend ca. 230.000 € und für ein Reihenhaus 200.000 € (Quelle/Stand Immobilienmarktbericht Nürnberg 2009). Natürlich sind dies durchschnittliche Marktpreise. Je nach Zustand, Grundstücksgröße, Wohnfläche oder Ausstattung kann der tatsächliche Preis erheblich von diesen Näherungswerten abweichen.

Traumhaus kaufen


Allgemeine Tipps zum Haus Kaufen:

Haben Sie in unserem Angebot nichts gefunden?

Auch wenn Sie in unserem aktuellem Angebot kein passendes Kaufobjekt finden, macht es Sinn, uns Ihren Kaufwunsch mitzuteilen. Das geht am einfachsten kurz per Mail über das Kontaktformular. Neue Objekte bieten wir nämlich zuerst unseren Kunden an, die uns Ihren Kaufwunsch mitgeteilt haben.  D.h. Objekt Infos über eine Wohnung oder ein Haus,  geben wir unseren aktuellen Kunden bevor  das Objekt öffentlich beworben wird - aus Fairness Gründen und Dankeschön für Ihre Anfrage. Deswegen taucht auch das eine oder andere Objekt z.B. erst  gar nicht auf unserer Homepage oder im Internet auf.

Finanzierung zum Hauskauf klären

Die Klärung der Finanzierung und damit die Höhe des vorgesehenen Budgets sollte frühzeitig erfolgen. Man sollte bei der Finanzierungsberechnung einen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben lassen. Die Finanzierung sollte nicht "spitz auf Knopf" gerechnet sei. Natürlich ist bei entsprechenden Voraussetzungen auch eine Finanzierung mit geringem Eigenkapital möglich. Allerdings sollte man hier das erhöhte Risiko und auch die hören Kosten richtig einschätzen.

Finanzierung Kosten und Nebenkosten berechnen

In unserer Rubrik Immobilien Finanzierung finden Sie hilfreiche Links um Kosten des Immobilienkaufs z.B. online zu berechnen.

Staatliche Förderung möglich!

Der Kauf von Wohneigentum kann durch den Freistaat Bayern gefördert werden. Die Förderung besteht aus einmaligen Zuschüssen und zinsverbilligten Darlehen. Gefördert werden kann der Kauf von:

  • Einfamilienhäusern
  • Zweifamilienhäusern und
  • Eigentumswohnungen
  • jeweils sowohl als Neubau als auchKauf einer Bestandsimmobilie

Nähere Infos finden Sie bei www.bayernlabo.de. Die Förderung ist abhängig von bestimmten Einkommensgrenzen des Haushaltes welche oft höher sind als erwartet. Die zugehörige Informationsbroschüre gibt Auskunft über die Förderung. Für einen klassischen zwei Personen Haushalt werden dort z.B. unter den genannten Bedingungen eine Fördergrenze von ca. 42.000 € Jahresbruttoeinkommen genannt.

Die Wohnlage Ihres neuen Hauses

Falls Sie z.B. neu in Nürnberg sind finden Sie unter unserem Menüpunkt Lokales einige nützliche Infos und Links zum Immobilien bzw. Haus Kauf in Nürnberg.

Lokalisierung von Häusern und Grundstücken mit Google Maps und Streetview- Rechere im Internet

Mit Hilfe von google-maps  können Sie sich schnell und bequem einen ersten Eindruck von der Lage und dem Umfeld des Immobilienobjektes machen. Die Darstellung auf dem Stadtplan oder die Anzeige von Satelliten Bildern hilft Ihnen bei der Vorauswahl. Ergänzt wird die Funktionalität von google maps noch durch die Möglichkeit zur Routen-Berechnung. Die demnächst wohl auch in Deutschland verfügbare Google - Street View wird den über das Internet gewonnen Eindruck zur Wohnlage weiter verbessern. Trotzdem sollte ein Haus oder ein Grundstück nicht allein wegen des Eindrucks im Internet verworfen werden. Eine Ortsbesichtigung bei Tageslicht und an einem Werktag (um z.B. das Verkehrsaufkommen im Umfeld zu beurteilen) ist unerlässlich.

Haus - Kaufen zur Kapitalanlage

Betrachten Sie die betreffende Immobilie so als wollten Sie selbst einziehen. Nur wenn die Immobilie Ihre Ansprüche und Erwartungen als Eigennutzer erfüllt ist Sie auch als Kapitalanlage interessant.

Nettorendite:

Einen erste Beurteilung ist über die Betrachtung der Nettorendite möglich. Diese wird wie folgt ermittelt:

Netto Mieteinnahmen (ohne Nebenkosten) pro Jahr x 100 / Kaufpreis 

Beispielrechnung:

Haus Kaufpreis 250.000 €

Mieteisnahmen 750 €/Monat = 9.000 €/Jahr

Nettorendite = 9.000 € x 100 / 250.000 € = 3,6 %

Die Nettorendite allein ermöglicht aber noch keine Aussage über eine gelungene Kapitalanlage. Weitere Punkte wie Revovierungsbedarf, Lage, Vermietbarkeit etc. sollten in die Überlegungen mit einbezogen werden.

Haus Kaufen zur Eigennutzung

Betrachten Sie die betreffende Immobilie als Kapitalanlage. Die betreffende Immobilie sollte Ihre Ansprüche und Erwartungen als Kapitalanleger erfüllen. Mögliche Wertsteigerung und substantielle Kriterien wie Lage, Größe, Entwicklungspotential der Umgebung sollten Berücksichtigung finden.

Entscheidungsmatrix

Meist liegen dem Kaufinteressenten verschiedene Immobilien Angebote vor, die grundsätzlich in Frage kommen. Dann kann eine tabellarische Auswertung für die Entscheidung hilfreich sein. Man gewichtet die jeweiligen persönlichen Kriterien (z.B. Mietpreis, zu erwartende Rendite, Größe, Umfeld, Potential für Wertsteigerungen, Wohngefühl etc. mit Punkten von 1 (wenig wichtig) bis 5 (sehr wichtig). Dann vergibt man für die einzelnen Objekte ebenfalls Punkte von 1 (schlecht) bis 5 (sehr gut) für die einzelnen Kriterien. Die Multiplikation und Aufsummierung ergibt einen Punktewert pro Immobilie. Dadurch erhält man einen objektivierten Vergleich der vorliegenden Immobilien Angebote.

Kaufen oder Mieten?

Immobilienkauf oder Miete - dies ist oft keine leichte Entscheidung. Der Finanz Test Rechner der Stiftung Warentest (im Exel Format) kann Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen!

Rechtsanwalt für Immobilienrecht

Unsere Empfehlung bei Fragen zum Immobilienrecht, Rückabwicklung von Kaufverträgen, Bauträgerverträge: Rechtsanwalt in Nürnberg Christian Martin

Immobiilien finden

Ein breites Angebot von Immobilien finden Sie bei den führenden Immobilienbörsen wie z.B. www.immowelt.de

Immobilien Links

Weiterführende Links zu vielen interessanten Artikeln im Netz rund um das Thema Haus und Immobilie finden Sie auf unserer Seite mit Immobilien-Links.